Die länder- & sprachenübergreifende europäische Business- und Serviceplattform No. 1

Politik und Wirtschaft fordern einhellig:

Mehr Eigenständigkeit Europas!

So kann es in Europa nicht weitergehen! Europas Wirtschaft muss endlich solidarisch zusammenstehen, sich aus dem Würgegriff und der digitalen Diktatur der US-Datenkraken, sowie der Abhängigkeit von China befreien. Es muss eigene Systeme für die digitale Zusammenarbeit entwickeln und für ein Europa von Wachstum und Erneuerung die Weichen stellen. 

Es ist eine Sollbruchstelle im Gefüge des Rechtsstaates und weder die Nationalstaaten noch die Europäische Union können es auf Dauer hinnehmen, wenn multinationale Unternehmen Datenschutzregeln, ignorieren und ihre eigenen Kartellregeln aufstellen wollen. Wenn unsere Daten unbefugt „ausgespäht, personalisiert und mittels undurchschaubarer Algorithmen dazu verwendet werden, uns in aggressivster Weise mit Werbung zu überfluten und zu manipulieren.

„EURON EURO-NETWORK Europäische Wirtschaftliche Interessen Vereinigung (EWIV)“ ist ein Business-Netzwerk nach EU-Recht welches als Solidargemeinschaft die Internetplattform „euron.com“ entwickelt und mit aktuellster IT-Technologie implementiert. Dem Nachhaltigkeitsgedanken gerecht, soll damit eine solidarische Zusammenarbeit der im gemeinsamen Europäischen-Markt tätigen Unternehmen gefördert werden, denn nur gemeinsam können wir unsere europäischen Lebenswerte erhalten und unseren Einfluss in der Welt wieder behaupten.

Die Blockchain ist neben dem Megatrend künstliche Intelligenz (KI) und 5G die derzeit innovativste technologische Entwicklung. Hier geht darum, dass Daten nicht zentral auf einem Server gespeichert werden, sondern dezentral mit der Blockchain über ein Netzwerk von unterschiedlichen, miteinander kommunizierenden Rechnern verteilt werden und dadurch sicher vor Manipulationen sind. Es bieten sich hier keine Angriffspunkte für Cyberkriminelle und auch keine Schwachstellen mehr, über welche Daten ausgespäht oder technische Störungen (gewollte Abstürze etc.) herbeigeführt werden können

Mit der auf Gegenseitigkeit basierende  EUROPA-PLATTFORM „euron.com“ mit den integrierten nationalen Portalen soll real auf die Anforderungen und Bedürfnisse der User eingegangen werden. Was vor einigen Jahren noch als undenkbare Science-Fiction abgetan wurde, ist gerade dabei, Realität zu werden. Die Anwendungsmöglichkeiten für die neuen Technologien sind schier unendlich. So können z. B. alle Abläufe in Echtzeit erfasst, überwacht und gesteuert werden, im Umkehrschluss erhalten die Anbieter Informationen über die Nachfrage nach ihren Produkten und erlangen somit die wertvolle Einsicht in das Kundenverhalten.

Sie bringen die Bereitschaft mit…

sich neuen Technologien zu öffnen und das Potenzial zu erkennen dass diese mit sich bringen? Sie wollen nicht nur User sondern Mitgestalter sein, dann lassen Sie uns jetzt gemeinsam mit der zukunftsorientierten EUROPA-PLATTFORM "euron.com" in eine solidarische Zusammenarbeit starten.

 

Tätigkeitsbereich

Ja, auch ich bin für ein verstärktes Engagement bei der Digitalisierung und der Zusammenarbeit in unserem gemeinsamen europäischen Markt und unterstütze gerne die Installation der eigenständigen europäischen Business-Plattform "www.euron.com".

Ich der genannte Zeichnungsberechtigte, beantrage hiermit unter Anerkennung der Satzung und Zeichnung eines Anteils, die Aufnahme meines/ unseres Unternehmens als User und Fördermitglied der „EURON EURO-NETWORK EWIV“.

Als Fördermitglied (User) möchte ich die Online-Dienste der EWIV nutzen, übermittle hier meine Firmendaten, Produktangaben sowie Produktbeschreibungen womit ein Premium-Eintrag eingerichtet und über die nationale Portalseite der EUROPA-Plattform "euron.com" publiziert werden soll.

Anfragen und Mitteilungen welche meinen aufgeführten Produktangeboten entsprechen, sollen mir/uns automatisch per E-Mail kostenfrei übermittelt werden.

*


Bitte addieren Sie 6 und 1.